MyMz
Anzeige

Bad Gögging

Maifest: Musik, Trachten und Böller

Im alten Kurpark feierte Bad Gögging das Maifest mit Freibier, Brezen und Blasmusik.

Die Neustädter Trachtler mit der neuen Kindergruppe Foto: zpi
Die Neustädter Trachtler mit der neuen Kindergruppe Foto: zpi

Bad Gögging.Namens des Tourismusverbandes begrüßte Vorstand Karl Zettl sen. die Gäste und erinnerte an die Tradition des Maibaumaufstellens und die Brauchtumspflege.

Alle Bänke waren besetzt und die Kurgäste lauschten den Klängen der Musikkapelle aus Bad Gögging. Den Startschuss zur Feier gaben die Böllerschützen, die auf das Kommando von Schützenmeister Anton Leyrer hörten. Wolfgang Godesar, der Chef der Trachtler aus Neustadt, freute sich besonders, erstmals die neue Kindergruppe vorstellen zu können. Der Nachwuchs und die „Alten“ prägten das Volkstanzprogramm unter anderem mit dem „Bauernmadl“, „Siebenschritt“ und dem „Salzburger Dreher“ und ernteten dafür großen Beifall. (zpi)

Brauchtum

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht