MyMz
Anzeige

Malbuch liegt in Abensberg aus

Der Marketingverein und der Kunstkreis haben das „Abensberger Malbuch“ fertiggestellt, das ursprünglich zum Frühjahrsmarkt erscheinen sollte.

Daniel Kelly (v.li.) vom Marketingverein MiA bewegt und Marianne Lüthi vom Kunstkreis Abensberg zeigen das Malbuch. Foto: Küffner
Daniel Kelly (v.li.) vom Marketingverein MiA bewegt und Marianne Lüthi vom Kunstkreis Abensberg zeigen das Malbuch. Foto: Küffner

Abensberg.Da dieser aufgrund der Sicherheitsauflagen abgesagt werden musste und auch weitere, ähnliche Termine auf Sicht noch nicht stattfinden werden, haben die Verantwortlichen Ende April eine erste Auflage des Abensberger Malbuchs in den Abensberger Geschäften ausgelegt, die Mitglied von „MiA bewegt“ sind. Der Kunstkreis sorgte für die insgesamt elf großen Motive mit Szenen aus Abensberg.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht