MyMz
Anzeige

Polizei

Mann randaliert im Supermarkt

Er warf nach einem Wortgefecht mit einer Frau in einem Bad Abbacher Geschäft einen Glasschrank um. Zeugen sollen sich melden.

Die Polizei hat einen Tatverdächtigen ermittelt. Foto: Gross
Die Polizei hat einen Tatverdächtigen ermittelt. Foto: Gross

Bad Abbach. Am Montagnachmittag randalierte ein junger Mann in einen Verbrauchermarkt in der Goldtalstraße in Bad Abbach und beschädigte hierbei einen Glasschrank. Der 22-jährige Beschuldigte aus dem Landkreis betrat laut den Polizeiangaben gegen 16 Uhr den Verbrauchermarkt und pöbelte eine bislang unbekannte Kundin an. Daraufhin schritt eine weitere Kundin ein, welche den Beschuldigten zur Rede stellen wollte. Nach einen Wortgefecht verließ der Beschuldigte den Laden und schmiss einen Glasschrank des Verbrauchermarktes um, es entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 350 Euro. Der Beschuldigte konnte im Rahmen der Polizeifahndung angetroffen werden, gegen ihm wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung eingeleitet. Die unbekannte Kundin und weitere Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Kelheim unter 09441/5042-0 zu melden.

Weitere Polizeimeldungen aus dem Landkreis Kelheim finden Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht