mz_logo

Region Kelheim
Mittwoch, 25. April 2018 22° 3

Konzerte

MarCanto therapiert den Landkreis

Das Ensemble MarCanto meint: „Wir singen Sie gesund!“ Und mit diesem Motto geht der Chor auf Tournee.

Der Chor startet am 7. April seine Tournee durch den Landkreis.Foto: Marcanto

Langquaid.Lachen ist gesund und Singen ist die beste Medizin – das Ensemble MarCanto hat einen Konzertabend vorbereitet, randvoll mit musikalischen Rezepten gegen verschiedenste Leiden. Und das garantiert ohne Risiken und Nebenwirkungen, aber mit tollen Songs und witziger Comedy!

Seit knapp einem Jahr probt der Langquaider Popchor mit seiner Leiterin Margit Spinar an den musikalischen Therapien. Die gut 30 Chormitglieder haben viel Zeit in die Vorbereitung gesteckt, die Töne geübt und die jeweils passenden Bewegungen einstudiert. Die Songauswahl ist dabei so vielfältig wie die Diagnosen: neben aktuellen Hits wie „Cheap Thrills“ von Sia und „When we were young“ von Adele gibt es auch Kultsongs aus vergangenen Jahrzehnten zu hören wie „For the longest“ von Billy Joel oder Gassenhauer wie „Eine neue Liebe“ von Jürgen Marcus. Aber auch eine Nummer von Willy Astor ist mit dabei. MarCanto hat für jede Krankheit die passende musikalische Therapie, „Behandlungstermine“ in der MarCanto Klinik sind am Samstag, 7. April in Langquaid (20 Uhr, Schulsporthalle), am Sonntag, 8. April in Neustadt/Donau (19 Uhr, Bürgersaal), am Samstag, 5. Mai, in Mallersdorf (20 Uhr, Haus der Begegnung) und beim Finale am Sonntag, 6. Mai in Kelheim (19 Uhr, Weisses Brauhaus). Einlass ist jeweils 30 Minuten vor Beginn. Der Eintritt ist frei, das Ensemble MarCanto nimmt gerne Spenden entgegen.

MarCanto in Aktion .Foto: Marcanto

Das Ensemble MarCanto gibt es seit 2000. Gründerin und Chorleiterin ist die ausgebildete Sängerin und Kirchenmusikerin Margit Spinar aus Schierling. Derzeit sind gut 30 Sängerinnen und Sänger im Alter von 20 bis 56 Jahren im Chor aktiv. Das Ensemble MarCanto begeistert seine Zuhörer bei Konzerten, Auftritten, Events und anderen Festen mit seinem umfassenden Repertoire.

Wer Lust am Singen hat, kann – ganz unverbindlich – bei der Probe des Ensemble MarCanto vorbeischauen: immer donnerstags ab 19.30 Uhr im Probenraum „Taktstock“ im Lenbachpark 2 (hinter Penny-Markt) in Langquaid.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht