MyMz
Anzeige

Bad Abbach/Abensberg

Medaillensegen für Bad Abbacher Schützenpaar

Die BDS-Landesmeisterschaften 2019 (Bund deutscher Sportschützen) sind abgeschlossen.

Erfolgreiche Schützen: Andrea und Helmut Blaschke Foto: Blaschke
Erfolgreiche Schützen: Andrea und Helmut Blaschke Foto: Blaschke

Bad Abbach.Es wurde in Bamberg und Pattersdorf geschossen. Die Vorbereitung zur Deutschen Meisterschaft ist in vollem Gang. Es wird jetzt zwei- bis dreimal in der Woche vor der Deutschen Meisterschaft geübt. Dass man an der Spitze mithalten kann, ist nur möglich, weil die Schützen in Abensberg hervorragende Trainingsmöglichkeiten vorfinden, teilt das Schützenpaar Andrea und Helmut Blaschke mit. Für die beiden Großkaliberschützen gab es zahlreiche Erfolge bei der Landesmeisterschaft 2019. Andrea Blaschke: Mehrdistanzschießen: 2. Platz Pistole Anschlagschaft offene Visierung; Speed-Schießen: 2. Platz Pistole Anschlagschaft optische Visierung; 3. Platz Sportgewehr Selbstlader Kurzwaffenpatrone offene Visierung; 3. Platz Unterhebelrepetierer Kleinkaliber optische Visierung. Helmut Blaschke: Mehrdistanzschießen: 1. Platz Pistole Anschlagschaft offene Visierung; 1. Platz Pistole Anschlagschaft optische Visierung; 1. Platz Sportgewehr Selbstlader Kurzwaffenpatrone offene Visierung; 2. Platz Pistole bis 9mm; Speed – Schießen: 1. Platz Pistole; 1. Platz Pistole Anschlagschaft optische Visierung; 1. Platz Unterhebelrepetierer Kleinkaliber offene Visierung; 2. Platz Pistole Anschlagschaft offene Visierung; 2. Platz Revolver .22 offene Visierung; 3. Platz Unterhebelrepetierer Kleinkaliber, optische Visierung.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht