MyMz
Anzeige

Moment mal, jetzt nicht durchdrehen!

Immer mehr Menschen leiden unter Stress und Schlaflosigkeit, warnt die DAK. Heike Cetto aus Abensberg hat Tipps für Geplagte.
von Beate Weigert

Die Nacht durchgegrübelt, an nächsten Tag in der Arbeit wie gerädert, gereizt, Kopfschmerzen. Wer nicht anfängt, auf sich zu achten, gerät in einen Teufelskreis. Auch im Landkreis Kelheim nehmen Schlafprobleme laut DAK-Gesundheitsstudie zu. Sie sind ein unterschätztes Problem. Foto: Oliver Berg/dpa
Die Nacht durchgegrübelt, an nächsten Tag in der Arbeit wie gerädert, gereizt, Kopfschmerzen. Wer nicht anfängt, auf sich zu achten, gerät in einen Teufelskreis. Auch im Landkreis Kelheim nehmen Schlafprobleme laut DAK-Gesundheitsstudie zu. Sie sind ein unterschätztes Problem. Foto: Oliver Berg/dpa

Kelheim.Nachts fahren die Gedanken Karussell, man kann nicht schlafen und morgens fühlt man sich wie gerädert, gestresst. Schlaflosigkeit ist ein unterschätztes Problem, das laut dem aktuellen DAK-Gesundheitsreport immer mehr Menschen betrifft. Auch im Landkreis Kelheim. Die Gründe dafür sind vielfältig. Als Risikofaktoren listen die Studienmacher etwa die zunehmende ständige dienstliche Erreichbarkeit an oder Schichtarbeit. Obwohl auch Fehltage am Arbeitsplatz wegen Schlafproblemen seit 2005 zugenommen hätten, seien diese immer noch ein unterschätztes Problem.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

„### #### ### #### ## ##### ##### ###### #######, ## ####### #### ### ##### ###########.“ ### ##### ###### ###### ###### ### ##### ### ### ####, #### ##### #####.

„### #### ### #### ## ##### ##### ###### #######, ## ####### #### ### ##### ###########.“ ### ##### ######## ###### ###### ###### ### ##### ### ### ####, #### ### #############. ##### #### ### ##### ######## ##### ## #### ### ##### ## ### ####### #### ### ###, ### ####### ###. „##### #### ######### ###### ### ### #######, ###### #### #####, ### ## ######### ###, ### ### ####### ######, #### #### ### ########, ### ####### ####### #####.“ ## ####### #### #### ###### #### #### ##### ################, #### #####. ### #### ###### ####, ### „#### #########“. ### #### ##### ##### ######### ####, ##### #### ####### ##### #################. #### ############### ###### ## ##### ###### #### ##### #####. ### #### ##### ######, #### ### #### ## ##### ################ #####. „### ####### ### ###### #### ### ######## ##### ### ######.“

########### ########, ####### ## ############# ###### ## ####, #### ## ########. #### ## ##### ########## ### #### ### #### ### #### ####### #########, ### ##########. #### ###, ### ### ###, ####### ######: #### ##### ###### #######, ########## #######, ##### ######.

#### ##### ### ### #### #######. #### ### ####### ######### ### ##### ######. ## ##### ###### ##### ### #### ########### ############, ## ###### #########. ### ### #### ###### ######## ####, ##### ### ####### ## ###### ###### ##########. ### ## ###### ### ### ##### ### ### #### #### ########, ### ######### #### #### ############## ### ##### ########### #### ###### #############. ##### ############ #### #### ######, ####### #### ###############.

########### ####### #### ####, ## ###########, „#### ### ##### ##### ######### #### ####“, #### #####. ## ### #### ### ### ###########. ## #### ######## ## ### ###### #######, „### ### ### ### ############### ### ###### ######. #### ### ##### ###, #### ### #########, ### ######## ###### ### ###. ## #### ## #### ####, #### ### ####### ### #### #########.“

### ##### ###### ####### ## ####### ###########, ### ### ##### ## ####, ########## ####### ###, ### ##### ##### #### ### ######## ################# ### ######, #### ### ### ##### ##### ###########, ######.

## #### ### ##### ####, #### ##### ####. ##### ##### #### #### #####.

#### ######: ### ##### #### #### #### #### ####### ## ##### ####### ###, ##### ####### ### ### ### ### ##### #### #### ###### ## ######, ### #### ### #######. ### #### ### ###### ##### #### #### ### ####, ### ### ## ##### ###### #### ######, #### ##### #####. ###### ####### ### ##### ######## ### ### „##### ### ####“. ##### #### ### #### ###### ## ### ############# #### ####### ###### ####, #### ### ### ###### ### ### ######. ###### #######, ########### ### #####.

„####### #######“: ##### ##### ##### #### #### #### ### ### ####### ######. ####### #### ###### ### ####### ###### #### ## ### ###### #####. ##### #######, ### ## ## ### #### ##### #########. ###### ####### ### #### ####### ###.

########: „### ##### ### ##### ##### ## #### ### ######, ####### ######## ## ##### ####.“ ##### ##### ###### ###### ##### #### ###########. #### ### ##### ### ## #####, #### ### ######### #### #### ### ######### ####### ######. ### ####, #### ######## ## ####. ## ### ####### ####### ##### ## #########, ###### ### #### ##### ##### #### ###### ##### ### ##### ############. #### ######### #########, ### ###### ########, ...

############ ####### ######: ### #### ######## ### ### ###### #### ####### ######. ### ######## ### #### ####### ########, ##### ## ####### ###### #### ## #######. #### #### ######## ####### #####. #### #### #### ###### ### ### ######## ######## ## ####.

#### ##### ### ######## ### ##### #### #### ## ####:

#### ### ##### #####: ## #### #### #### ##### ### #######, #### „##### ####“ #### „####“ (################).

####### ####### ### ####### ##### ### ####.

######## ########### ### ################.## ##### #### #### ########. #### ########: #####://###.################.##/########.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht