MyMz
Anzeige

Null Beute, aber Sachschaden

Ein Unbekannter machte sich in Abensberg an einem Leergutlager zu schaffen. Mitgehen lassen konnte er nichts.

Das Leergutlager eines Abensberger Getränkemarkts war das Ziel des bislang Unbekannten.
Das Leergutlager eines Abensberger Getränkemarkts war das Ziel des bislang Unbekannten. Foto: Breu/Breu

Abensberg.In der Regensburger Straße in Abensberg versuchte ein bislang unbekannter Täter zwischen 4. Juni, 18 Uhr, und 5. Juni, 8.30 Uhr, in ein Leergutlager eines Getränkemarktes einzubrechen. Offensichtlich zog der Täter jedoch ohne Beute wieder vom Tatort ab, wie die Kelheimer Polizei mitteilt.

Der entstandene Schaden bewege sich im unteren dreistelligen Euro-Bereich.

Mehr aktuelle Polizeiberichte aus dem Landkreis lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht