mz_logo

Region Kelheim
Mittwoch, 25. April 2018 22° 3

Polizei

Polizei bringt Licht ins Dunkel

Ein Mitarbeiter eines Unternehmens ist nach Mitteilung der Inspektion Mainburg legal im Bereich Sandelzhausen tätig.

Verdächtige Vorfälle sind der Polizeiinspektion Mainburg gemeldet worden. Foto: Bastian Winter

Sandelzhausen.Im Bereich von Sandelzhausen sind am 18. Dezember und 19. Dezember Vorfälle gemeldet worden, die den Mitteilern verdächtig vorkamen, so die Polizei. In einem Nachtrag am Mittwochvormittag berichtete die Polizei: „Wie soeben bei Vodafone/Kabel Deutschland in Erfahrung gebracht wurde, handelt es sich doch um einen Mitarbeiter, der legal und im Auftrag der Firma Vodafone im Bereich Sandelzhausen tätig ist. Warum es zwischen den Anschlußeigentümern und dem Mitarbeiter zu dem Missverständnis kam, ist unklar.“

Weitere Polizeiberichte aus dem Landkreis Kelheim lesen Sie hier.


Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht