MyMz
Anzeige

Advent

Posauenschall erklang zum Auftakt

Die Abensberger Weihnachtszeit hat offiziell begonnen. Am Mittwochabend öffnete die Turmweihnacht offiziell.
Von Wolfgang Abeltshauser

Die Straubinger Turmbläser in Aktion Foto: Abeltshauser
Die Straubinger Turmbläser in Aktion Foto: Abeltshauser

Abensberg.In der Babonenstadt hat die Weihnachtszeit begonnen – und das fünf Tage vor dem ersten Advent. Am Mittwochabend eröffneten die Staubinger Turmbläser den Weihnachtsmarkt rund um den Kuchlbauerturm. „Abensberg hat sich als weihnachtliche Märchenstadt etabliert. Da können wir alle stolz sein“, sagte Leonhard Salleck in seinen Eröffnungsworten. Landrat Martin Neumeyer stellte fest: „Viele Menschen freuen sich auf dieses Lichtermehr.“ Bürgermeister Dr. Uwe Brandl lobte, dass die Turmweihnacht das ihre tue, Abensberg überregional bekannt zu machen.

Advent

Die Glühwein- und Lichterzeit beginnt

Die Zeit der Weihnachts- und Christkindlmärkte ist wieder da. Wir stellen vor, welche der Landkreis Kelheim zu bieten hat.

Viele Gäste hatten die offizielle Eröffnung gar nicht abgewartet und spazierten schon Stunden davor durch den Markt. Er ist bis zum 22 Dezember mittwochs bis sonntags geöffnet.

Auf dieser Karte sehen Sie alle Weihnachtsmärkte der Region:

Alles aus Kelheim und der Region lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht