mz_logo

Region Kelheim
Freitag, 23. Februar 2018 2

Fasching.

Rekordbesuch beim Schützenball

Der neue Schützenkönig Andreas Gaupp und die neue Liesl Carina Mierswa eröffneten den Tanzboden in Rohr.

Schützenmeister Josef Obermeier, Christine Obermeier, die Schützenliesl Carina Mierswa und Schützenkönig Andreas Gaupp

Rohr.Mit 225 Besuchern hatte der traditionelle Schützenball des Schützenvereins Rohr am Samstagabend einen Rekordbesuch zum Faschingsauftakt zu verzeichnen. Dabei wurde der neue Schützenkönig Andreas Gaupp, dem Carina Mierswa aus Burghausen als Schützenliesl zur Seite stehen wird, in sein Amt eingeführt.

Zu Beginn der Veranstaltung in dem sehr gut gefüllten Ballsaal im Gasthof Sixt hatte Schützenmeister Sepp Obermeier seine Freude über den Rekordbesuch dieser Auftaktveranstaltung für den Rohrer Fasching zum Ausdruck gebracht.

Anschließend stellte er den Schützenkönig Andreas Gaupp und seine Schützenliesl Carina Mierswa vor. Das Königspaar tanzte den Eröffnungswalzer, der den Auftakt einer langen Ballnacht mit der Kapelle „Golden Dreams“. Die „Cooldancers“ aus Pförring unterhielten die Ballbesucher mit ihren atemberaubenden, artistischen Showtänzen. Bei der Tombola, gab es als Hauptpreis attraktive Musicalfahrten, einen Wertgutschein für die Therme in Bad Gögging und einen Gutschein für einen „Brunch für zwei“ zu gewinnen. Auch die Freunde von kulinarischen Genüssen kamen bei dieser Verlosung von süßen Torten bis hin zu Fleischspezialitäten nicht zu kurz.

Weitere Berichte aus dem Fasching finden Sie hier

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht