MyMz
Anzeige

Feuerwehreinsatz

Sattelauflieger geht in Flammen auf

Nach einem Reifenplatzer gerät auf der Autobahn A93 bei Saalhaupt ein Lastwagen in Brand. Verletzt wird zum Glück niemand.

Auf der A93 geriet bei Saalhaupt ein Sattelauflieger in Brand. Foto: Alexander Auer
Auf der A93 geriet bei Saalhaupt ein Sattelauflieger in Brand. Foto: Alexander Auer

Saalhaupt.Auf der A93 zwischen dem Autobahndreieck Saalhaupt und der Anschlussstelle Hausen ist am Donnerstag, 12. März, gegen 21.40 Uhr der Sattelauflieger eines tschechischen Lkw in Brand geraten. Auslöser war vermutlich ein geplatzter Reifen, meldet die Polizei Mainburg. Verletzt wurde niemand.

Unterwegs in Fahrtrichtung München, bemerkte der Fahrer den Brand schnell genug und konnte seinen LKW noch auf den Standstreifen lenken. Dort koppelte er noch rechtzeitig die Zugmaschine vom brennenden Auflieger ab, so dass diese unbeschadet blieb. Der unbeladene Anhänger hingegen brannte trotz des Einsatzes der Feuerwehren aus Bad Abbach und Langquaid komplett aus. Die A93 war vorübergehend komplett gesperrt.

Den Sachschaden am Anhänger und an der Fahrbahn beziffert die Polizei auf insgesamt ca. 20.000 Euro.

Auf der A93 geriet bei Saalhaupt ein Sattelauflieger in Brand. Foto: Alexander Auer
Auf der A93 geriet bei Saalhaupt ein Sattelauflieger in Brand. Foto: Alexander Auer

Hier finden Sie Polizeimeldungen aus Kelheim und Umgebung.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht