MyMz
Anzeige

Saal ad Donau

Schulfreunde sahen sich wieder

Die ehemaligen Schüler des Jahrgangs 1938 der Mädchen- und Knabenschule in Saal sind erneut zum Klassentreffen zusammengekommen.

14 Schülerinnen und Schüler des Schuljahrgangs 1939 trafen sich in Saal und tauschten Erinnerungen aus.  Foto: Bernhard Mittermeier
14 Schülerinnen und Schüler des Schuljahrgangs 1939 trafen sich in Saal und tauschten Erinnerungen aus. Foto: Bernhard Mittermeier

Saal ad Donau.14 Schülerinnen und Schüler aus nah und fern waren der Einladung von Roswitha Werner und Rupert Arnold gefolgt und trafen sich am Vormittag bei der alten Pfarrkirche in Saal. Auch Schwester Laurina Gaßner kam zum Klassentreffen aus Freising angereist. Nach der gemeinsamen Messe zum Gedenken der verstorbenen Schulfreundinnen und Freunde ging es zum Mittagessen ins Gasthaus in der Heide. Beim gemeinsamen Spaziergang zum Friedhof legte man eine Schale mit Blumen am Kreuz beim Leichenhaus nieder. Bei Kaffee und Kuchen wurden anschließend Erinnerungen ausgetauscht. Am Ende überreichten die 80-Jährigen noch eine kleine Spende in Höhe von 80 Euro zur Reparatur der Orgel an Pfarrer Norbert Große.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht