MyMz
Anzeige

Kelheim

Schwimmmeister verabschiedet

Anfang des Jahres haben Geschäftsführer Thomas Hopfinger und die Betriebsräte Andreas Karl-Bäuml und Andreas Kirner den Geprüften Schwimmmeister Alois Schießl in den Ruhestand verabschieden.

Andreas Karl-Bäuml (l.) und Andreas Kirner (2. v. r.) sowie Geschäftsführer Thomas Hopfinger verabschiedeten Alois Schießl (2. v. l.). Foto: Tonia Lohr
Andreas Karl-Bäuml (l.) und Andreas Kirner (2. v. r.) sowie Geschäftsführer Thomas Hopfinger verabschiedeten Alois Schießl (2. v. l.). Foto: Tonia Lohr

Kelheim.Alois Schießl begann im Jahr 2000 seine Tätigkeit im Keldorado. In diesen 20 Jahren war Alois Schießl gerne bei den Anfängerschwimmkursen und auch als Sicherheitsbeauftragter dabei. Alle dankten Alois Schießl für seinen Einsatz, wünschten Gesundheit und viel Spaß im Ruhestand bei seinen Hobbies Musizieren und Skilanglauf, teilt Thomas Hopfinger mit.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht