mz_logo

Region Kelheim
Montag, 16. Juli 2018 29° 8

Stoiber-Double mischt erneut Gillamoos auf

Gillamoos Am politischen Montag ziehen beim Ottenbräu wieder Stoiber, Beckstein und Seehofer gemeinsam vom Leder.
Von Beate Reitinger, MZ

Schwingt auch heuer wieder den Taktstock: Kabarettist Wolfgang Krebs. Foto: Forster

Abensberg. Am politischen Montag geht es in den Gillamooszelten und im Kuchlbauer-Saal zur Sache. Im Ottenbräu-Zelt schenken erneut gleich drei Redner Deftiges ein. Kabarettist Wolfgang Krebs tritt parallel zu den Politikern als Ministerpräsidenten-Trio Stoiber, Seehofer und Beckstein ans Rednerpult. „Ich freue mich auf mein wichtigstes Ereignis in 2010“, sagt Krebs. Die anderen Redner, wie Markus Söder (CSU), Sigmar Gabriel (SPD) oder Philipp Rösler (FDP) schrecken ihn nicht. „Wir hatten 2007 den Seehofer im Nachbarzelt, 2008 den amtierenden Ministerpräsidenten Beckstein und vergangenes Jahr sogar den Publikumsliebling und CSU-Shootingstar zu Guttenberg. Bei uns war es immer voll, und bei uns gab es am meisten zu lachen“, ist sich der Parodist sicher, dass seine neue Rede wieder bei zahlreichen Kabarettfreunden einschlagen wird. Für jeden politisch Interessierten ist etwas dabei, verspricht Wolfgang Krebs. Alle Parteien sollen eine „präzise Einschätzung ihrer Leistungsfähigkeit“ aus dem Munde des Parodisten erhalten. „Genau wie im vergangenen Jahr geht es ohne Pause durch. Es gab eineinhalb Stunden volksnahes Kabarett, da blieb kein Auge trocken.“

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht