mz_logo

Region Kelheim
Mittwoch, 18. Juli 2018 29° 6

Beifall

Tausende kamen zum Sommerspektakel

Riedenburg war am Samstag ein Besuchermagnet im Altmühltal. Der Höhepunkt folgte bei Einbruch der Dunkelheit
Von Petra Kolbinger

Die neunte Riedenburger Sonnwendfeier lockte wieder Tausende auf die Schiffe und in die Stadt
Die neunte Riedenburger Sonnwendfeier lockte wieder Tausende auf die Schiffe und in die Stadt

Riedenburg.Fünf komplett ausgebuchte Schiffe der Personenschifffahrt im Donau- und Altmühltal, Tausende in den Gassen und auf den Plätzen der Stadt - die neunte Auflage der Riedenburger Sonnwendfeier bescherte allen Besuchern einen kleinen Sommernachtstraum. Die sommerlichen Temperaturen, ein wolkenloser azurblauer Himmel, strahlender Sonnenschein und eine laue Nacht - die Rahmenbedingungen waren perfekt. Eingebettet in eine Gartenausstellung, einen Nachtflohmarkt und einen Kunsthandwerkermarkt, lockte der Feuerzauber in der längsten Nacht des Jahres zum Bummeln, Schauen, Kaufen und zum Genießen.

Avellis Feuershow an der Schiffsanlegestelle: ein Willkommengruß an den Schiffskonvoi
Avellis Feuershow an der Schiffsanlegestelle: ein Willkommengruß an den Schiffskonvoi

An verschiedenen Plätzen erklang Livemusik und lud zum Verweilen und auf einen Ratsch mit Bekannten ein. Je später der Abend, desto zahlreicher die Gäste: Stunde um Stunde, drängten mehr Genießer in die Stadt, nahmen das kulinarische Angebot wahr, lauschten italienischen oder irisch angehauchten Klängen, gönnten sich ein kühles Getränk, ein dekoratives Schätzchen vom Flohmarkt, ein Schnäppchen aus dem Kleiderladl, Dirndlschmuck oder Betonfiguren für den heimischen Garten, trafen Freunde und Bekannte, verfolgten die schillernden Seifenblasen, die über die Uferzeile waberten und genossen einen Sommerabend, wie er schöner nicht hätte sein können. Wobei: langjährige Fans der Riedenburger Sonnwendfeier haben das gewohnte gastronomische Angebot am Stadtweiher samt Biergartenatmosphäre und Musik vermisst und viele hätten sich mehr Stände in der Gartenausstellung erhofft.

Die Riedenburger Sonnwendfeier ist ein Gemeinschaftsprojekt der Stadt Riedenburg mit dem Touristikverein Riedenburg, die alljährlich ein tolles Landprogramm rund um Altstadt und Stadtweiher organisiert und der Personenschifffahrt im Donau-und Altmühltal, die die Firma Feuerwerke Koller mit einem großartigen Feuerwerksspektakel beauftragt und die Passagiere an Bord mit Musik und kulinarischen Schmankerln verwöhnt - und mit einem herrlichen Blick auf das abendliche Altmühtal, das malerische Riedenburg und den grandiosen Feuerzauber.

Das Erfolgskonzept ging auch heuer auf: anstelle der ursprünglich geplanten vier Personenschiffe, hieß es heuer „Leinen los!“ für gleich fünf komplett ausverkaufte Schiffe. Die Messlatte liegt hoch für das zehnjährige Jubiläum der Riedenburger Sonnwendfeier im nächsten Jahr.

Weitere Bilder von der Sonnwendfeier sehen Sie in unserer Galerie:

Ein Sommernachtstraum in Riedenburg

Alles in allem aber war die neunte Riedenburger Sonnwendfeier wieder eine runde Sache und spätestens bei Avellis Feuershow und dem großen Feuerwerkszauber aus dem Hause Koller, war der Tag dann perfekt. Der Abend klang für viele erst zu später Stunde aus.

Weitere Berichte aus Riedenburg finden Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht