MyMz
Anzeige

Türkischer Lkw-Fahrer, ein Schleuser?

In einer Mainburger Firma wurde nicht nur Material angeliefert, ein Mitarbeiter entdeckte drei Afghanen in einem Laster.

Auf der Ladefläche eines Lkws fand ein Mitarbeiter einer Mainburger Firma drei Afghanen. Foto: Breu
Auf der Ladefläche eines Lkws fand ein Mitarbeiter einer Mainburger Firma drei Afghanen. Foto: Breu

Mainburg.Bereits am Mittwoch, 15.05.2019, bemerkte der Mitarbeiter einer Firma in Mainburg, dass sich auf der Ladefläche eines anliefernden Lkw drei Personen befinden und verständigte daraufhin die Polizei. Eine Überprüfung ergab, dass es sich bei den drei Personen, die keinerlei Ausweispapiere mit führten, vermutlich um afghanische Staatsangehörige handelt. Der Fahrer des Lkw, ein 61-jähriger türkischer Kraftfahrer, wurde wegen des Verdachts des Einschleusens von Ausländern vorläufig festgenommen, heißt es in der Polizeimeldung des Polizeipräsidiums Niederbayern vom Freitagnachmittag.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

#### ######## ################ ### ### ##### ####### ##### ### ####.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht