MyMz
Anzeige

Unbekannter verbrennt Müll in Hopfenfeld

Aktive der Freiwilligen Feuerwehren von Attenhofern und Elsendorf müssen am Sonntag in den frühen Morgenstunden ausrücken.

Attenhofen.Am Sonntag gegen 2 Uhr bemerkte eine Autofahrerin eine Feuerstelle in einem Hopfengarten an der Kreisstraße 30 bei Oberwangenbach. Ein Unbekannter hatte dort offensichtlich Müll verbrannt und die Feuerstelle unbeaufsichtigt gelassen, teilte die Polizeiinspektion Mainburg mit. Die Feuerwehren Attenhofen und Elsendorf löschten den Brand.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht