MyMz
Anzeige

Unbekannter zerstört einen Blitzer

Die Polizeiinspektion Kelheim geht davon aus, dass ein „rabiater Verkehrsteilnehmer“ der Täter in Saal ist. Der Sachschaden beläuft sich auf 3000 Euro.

In der Heide in Saal ist geblitzt worden. Ein Unbekannter zerstörte die Geschwindigkeitsmessanlage. Archivfoto: Roland Weihrauch, dpa

SAAL. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer ist nach Mitteilung der Polizeiinspektion (PI) Kelheim mit der Geschwindigkeitsmessung der Gemeinde in Saal In der Heide „nicht ganz einverstanden gewesen“: Im Zeitraum von Donnerstag, 16 Uhr, bis Freitag, 3.45 Uhr, hat der Täter die Radaranlage (Blitzer und Stativ) umgeworfen und beschädigte dadurch die Elektronik. Der Unbekannte verursachte einen Sachschaden in Höhe von 3000 Euro. Möglicherweise gibt die Auswertung der Fotos Aufschluss über die Tat, so die Polizei.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht