mz_logo

Region Kelheim
Montag, 23. April 2018 22° 6

Polizei

Unter Drogen mit dem Auto unterwegs

Ein 23-Jähriger wurde in Abensberg von der Polizei aufgehalten – er hatte Joints geraucht und Marihuana dabei.

Ein 23-Jähriger wurde in Abensberg von der Polizei aufgehalten – er hatte Joints geraucht und Marihuana dabei. Foto: Friso Gentsch/dpa

Abensberg.Am Freitag, 22. Dezember, um 23.30 Uhr wurde ein 23-jähriger aus dem Landkreis Kelheim in der Traubenstraße in Abensberg einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei fiel den Polizeibeamten starker Marihuana-Geruch im Auto auf. Der Fahrzeugführer räumte ein, vor nicht geraumer Zeit mehrere Joints geraucht zu haben. Vor Ort konnte noch eine geringe Menge Marihuana sichergestellt werden. Der Fahrzeugführer musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Er muss jetzt mit einer Strafanzeige und einem Fahrverbot rechnen.

Weitere Polizeimeldungen finden Sie hier

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht