MyMz
Anzeige

Turnier

Viele Reiter kamen

RC Aribo mit zwei erfolgreichen Veranstaltungen

Karolin Mayer mit ihrem Wallach Cheveyo Foto: Christoph Huber
Karolin Mayer mit ihrem Wallach Cheveyo Foto: Christoph Huber

Sandharlanden.Der RC Aribo blickt auf zwei erfolgreiche Veranstaltungen auf der Reitanlage Bauer in Sandharlanden zurück.

Am letzten Samstag im Mai fand zunächst das traditionelle Übungsturnier des Vereins statt. Über 150 Starts konnten an diesem Tag verbucht werden. Vormittags bewiesen Springreiter ihr Können, in verschiedenen Parcours von 75 Zentimeter bis knapp einen Meter. Das Highlight am Vormittag, ein A* Springen mit Stechen, konnte Karolin Mayer mit ihrem Wallach Cheveyo für sich entscheiden. Nachmittags starteten die Dressurreiter in ihre Prüfungen. Besonders erfreulich für den Verein war es, dass gleich zwei heimische Reiter Prüfungen für sich entscheiden konnten. So gewann Rebekka Zettl mit Electra die E-Dressur und Bianca Schott mit Tami gewann die A-Dressur, die zugleich eine Wertungsprüfung für den Barockpferdecup darstellte. Somit darf sie im August das Finale in Thierhaupten bestreiten. Weitere erfolgreiche Vereinsmitglieder waren: Natalie Pfaller mit Lady Roquefort, Rebekka Zettl mit Samira, Hannah Roßbauer mit Ravel, Corinna Kraus mit Blanka und Lisa Neumeier mit Ausone.

Am Sonntag drauf fand dann die all bekannte Maiandacht bei strahlendem Sonnenschein statt. Die kleinen Gäste erfreuten sich beim Ponyreiten, auch einen Reiterflohmarkt gab es heuer zum Ersten mal. Im Anschluss fand dann die Tiersegnung statt, die von Pfarrer Sven Grillmeier abgehalten wurde. Jedes Tier erhielt einzeln den Segen.

Die letzte Veranstaltung war der Bildersuchritt am 2. Juni. Am Vormittag gingen rund 25 Kinder an den Start, um nach Mickey Mouse, Spongebob und Co. zu suchen, Spiele mussten ebenfalls absolviert werden. Bei den Kindergartenkindern siegte Sarah Heumann, die Schulkinderwertung gewann Fabiana de Nicolo.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht