mz_logo

Region Kelheim
Dienstag, 25. September 2018 15° 1

Kelheim

Von Mauern und Mausohren

Die keltische Stadt Alkimoënnis lag auf dem Michelsberg zwischen Donau und Altmühl.

Dr. Bernd Sorcan und Franziska Jäger  Foto: Ina Lange
Dr. Bernd Sorcan und Franziska Jäger Foto: Ina Lange

Kelheim.Das Archäologische Museum in Kelheim, der Archäologiepark Altmühltal und der VöF laden ein am 30. Juni, 10 Uhr, zum Besuch ins Archäologische Museum, anschließend archäologisch-naturkundliche Wanderung im keltischen Oppidum Alkimoënnis mit Archäologen Dr. Bernd Sorcan und Gebietsbetreuerin Franziska Jäger. Treff zur circa 3,5-stündigen Wanderung, die in Weltenburg endet, ist in Kelheim im Archäologischen Museum, Lederergasse 11. Teilnahmegebühr: für Kinder (ab 6) 1,50 Euro, Erwachsene drei Euro. Es kann mit einem Schiff zurückgefahren werden. Anmeldung bis 28. Juni unter Tel. (0 94 41) 2 07 73 24.

Freizeit

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht