mz_logo

Region Kelheim
Sonntag, 24. Juni 2018 20° 3

Natur

Wie „sehen“ die Jäger der Nacht?

Am 27. Mai um 14 und 15 Uhr können Interessierte im Schulerloch kostenfrei Wissenswertes über Fledermäuse erfahren.

Eine Fledermaus Foto: Tropfsteinhöhle Schulerloch, Veronika Gruber
Eine Fledermaus Foto: Tropfsteinhöhle Schulerloch, Veronika Gruber

Essing. Am 27. Mai um 14 und 15 Uhr können Interessierte im Schulerloch kostenfrei Wissenswertes über Fledermäuse erfahren. Im Museumsraum sitzen alle „in der ersten Reihe“. Gerne können Erwachsene und Kinder fragen, was Sie schon lange über Fledermäuse wissen wollten, zum Beispiel: Wie „sehen“ die Jäger der Nacht? Gibt es Vampire? Fliegen Fledermäuse in die Haare? Seltene Aufnahmen einer Fledermausgeburt und die Möglichkeit, eine Fledermaus anzufassen sind die Highlights dieses Erlebnisses. Dauer: circa 30 Minuten. Anmeldung: info@schulerloch.de oder Telefon (0 94 41) 1 79 67 78. Mehr Infos unter: www.schulerloch.de

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht