MyMz
Anzeige

Unfall

Zu schnittig in die Radweg-Kurve

Eine Abensbergerin nimmt die Kurve am Freibadweg zu steil – und stößt prompt mit einem anderen Radfahrer zusammen.

Die Abensberger Radfahrerin, die den Unfall verursacht hatte, kam in die Goldberg-Klinik. Symbolfoto: André Baumgarten
Die Abensberger Radfahrerin, die den Unfall verursacht hatte, kam in die Goldberg-Klinik. Symbolfoto: André Baumgarten

Abensberg.Einen Frontal-Crash zweier Radfahrer meldet die Polizei aus Abensberg. Dort schnitt am Mittwoch, 14. August, eine 36-jährige Abensbergerin die Linkskurve kurz vor der dortigen Unterführung und geriet so auf die Gegen“Fahrbahn“. Dort kam ihr allerdings ein 79-jähriger Radfahrer aus Abensberg entgegen, der so schnell nicht mehr ausweichen konnte. Beide krachten zusammen; die Unfallverursacherin erlitt laut Kelheimer Polizei dabei leichte Verletzungen und kam in die Goldberg-Klinik.

Weitere Polizeimeldungen aus dem Kreis Kelheim lesen Sie hier!

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht