mz_logo

Region Kelheim
Montag, 23. April 2018 22° 8

Kampfsport

Zwei neue Schwarzgurte in Bad Abbach

Marco Seifert und Vincent Rott legten erfolgreich die Prüfung zum Schwarzgurt ab.

Marco Seifert (l.) und Vincent Rott bei der Prüfung. Foto: Jungshin

Bad Abbach.Marco Seifert und Vincent Rott haben das geschafft, was nur Wenigen vorbehalten ist und machten sich ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk. Seit neun bzw. zehn Jahren trainieren die Schüler in der Taekwon-Do-Kickboxschule Jungshin in Bad Abbach. Am Samstag war es in Ditzingen endlich soweit. Unter den Augen von Meister Harry Vones (8. Dan), Jürgen Schmidt (6. Dan) und Peter Fischer (5. Dan) legten der 15-jährige Vincent und der 16-jährige Marco eine gute Prüfung ab. Formenlauf (Tul), Partnerübungen, Selbstverteidigung, Kampf, Bruchtest und eine schriftliche und mündliche Prüfung lagen nach drei Stunden hinter den beiden, bis die Prüfer das Ergebnis „bestanden“ verlauten ließen. Überglücklich bekamen Vincent und Marco den schwarzen Gürtel von Ihren Trainern umgebunden.

Doch nach der Prüfung ist vor der Prüfung. Zwei Jahre Zeit haben sie jetzt Vorbereitungszeit für den nächsten Meistergrad und wenn sie weiterhin so trainieren wie bisher steht dem Nichts im Wege.

Weitere Nachrichten aus Bad Abbach finden Sie hier

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht