MyMz
Anzeige

Umzug

Bücherei startet neu am Marienplatz

Siegenburger Leseratten finden ihr Futter jetzt in neuem Ambiente. Am Sonntag, 16. Februar, ist dort erstmals geöffnet.
Roswitha Priller

Vera Schilling (li.) und Ingrid Kaufmann in der neu gestalteten Kinderecke. Foto: Roswitha Priller
Vera Schilling (li.) und Ingrid Kaufmann in der neu gestalteten Kinderecke. Foto: Roswitha Priller

Siegenburg.SiegenburgDie Gemeindebücherei ist an den Marienplatz umgezogen. Die vielen Kisten sind ausgepackt und die neuen Regale mit über 6800 Büchern, Zeitschriften, Filmen, Hörbüchern und Spielen bestückt. Ganz neu sind die Tonieboxen und Figuren für die jüngsten Kunden.

„Wer mehr über die Tonies wissen will, kommt am besten bald vorbei", meinte Vera Schilling vom Bücherei-Team. Am Sonntag, 16. Februar, ist die Bücherei das erste Mal in den neuen Räumen am Marienplatz, direkt neben der Sparkasse, von 11 bis 12 Uhr geöffnet. Als besondere Attraktion bekommen Neuleser morgen den Leseausweis für die Hälfte der Kosten.

Vera Schilling (li.) und Ingrid Kaufmann in der neu gestalteten Kinderecke. Foto: Roswitha Priller
Vera Schilling (li.) und Ingrid Kaufmann in der neu gestalteten Kinderecke. Foto: Roswitha Priller

Der Ausweis ist ein Jahr gültig und kostet für Familien 10 Euro, für Erwachsene 7 Euro und für Kinder 3 Euro. Die Öffnungszeiten bleiben wie gehabt sonntags von 11 bis 12 Uhr und donnerstags von 18 bis 19 Uhr. (drp)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht