MyMz
Anzeige

Überblick

Die Listenkandidaten aus Ostbayern

Je höher der Listenplatz eines Kandidaten ist, desto größer sind seine Chancen auf die Wahl in den Bundestag.

Der Plenarsaal im Reichstagsgebäude. Hier finden die Sitzungen des Deutschen Bundestags statt. Foto: dpa
Der Plenarsaal im Reichstagsgebäude. Hier finden die Sitzungen des Deutschen Bundestags statt. Foto: dpa

Berlin.Die Bewerber für den Deutschen Bundestag, die auf der Landesliste einer Partei aufgeführt sind, werden als Listenkandidaten bezeichnet. Abhängig von der Zahl der Zweitstimmen und der Zahl der Direktmandate, die eine Partei erringt, wird errechnet, wie viele Listenkandidaten einer Partei in den Bundestag einziehen. Hier stellen wir Ihnen vor, wer aus der Oberpfalz und dem Wahlkreis Landshut/Kelheim auf einer Liste der CSU, der SPD, der Grünen, der FDP, der Linken, der Freien Wähler und der AfD für den Bundestag kandidiert.

Die regionalen Listenkandidaten der CSU:

Die regionalen Listenkandidaten der SPD:

Die regionalen Listenkandidaten von Bündnis90/Die Grünen:

Die regionalen Listenkandidaten der FDP:

Die regionalen Listenkandidaten der Linken:

Die regionalen Listenkandidaten der Freien Wähler:

Der regionale Listenkandidat der AfD:

Einen Überblick über die Direktkandidaten geben wir Ihnen hier.

Alle Analysen und Hintergründe rund um die Bundestagswahl 2017 finden Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht