MyMz
Anzeige

ABENSBERG

Erfolgreiche Sparkassenmitarbeiter

Fast Tradition ist es schon, dass die Kreissparkasse ihre Lossprechungsfeier in Abensberg im Gasthaus Bachhuber abhält.

Gruppenfoto mit den erfolgreichen Bankkaufleuten der Kreissparkasse Kelheim, Ausbildern, Lehrkräften, Personalräten und den Vorständen Dieter Scholz und Dr. Erich UtzFoto: Peter Hübl
Gruppenfoto mit den erfolgreichen Bankkaufleuten der Kreissparkasse Kelheim, Ausbildern, Lehrkräften, Personalräten und den Vorständen Dieter Scholz und Dr. Erich UtzFoto: Peter Hübl

ABENSBERG.In diesem Jahr waren es sechs junge Bankkaufleute, die nach zweieinhalb Jahren ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen hatten.

Grund zur Freude hatten auch sieben Sparkassenfachwirtinnen und -fachwirte, zwei Sparkassenbetriebswirte und eine Betriebswirtin (VWA). „Das ist ein Grund zum Feiern“ meinte denn auch Vorstandsvorsitzender Dieter Scholz. „Dies ist ein Schritt in der Karriere, ein Verdienst der guten dualen Ausbildung“, sagte Dieter Scholz. Neben der Berufsschule in Kelheim und den innerbetrieblichen Unterrichten verbringen die Lehrlinge viel Zeit in den verschiedenen Abteilungen des Kreditinstitutes, wie in der Kreditabteilung, in der Marketingabteilung oder in der Hauptkasse.

Ein großes Lob hatte Scholz für die jeweiligen Ausbilder parat, die Lehrkräfte Martin Schweiger und Hans-Jürgen Nadler von der Berufsschule sowie Sabine Ruhland und Georg Fuggenthaler von der Kreissparkasse. (dph)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht