MyMz
Anzeige

Polizei

Bub (10) bei Unfall schwer verletzt

Das Kind fuhr mit einem Cityroller aus einer Hofeinfahrt auf die Straße und wurde von einem Auto frontal erfasst

Abensberg.Am Freitag gegen 13.20 Uhr fuhr in der Aunkofener Straße ein zehnjähriger Bub mit seinem Cityroller aus der Hofeinfahrt heraus, ohne zu schauen und ohne zu bremsen. Dabei wurde er vom Mazda einer 29-jährigen Autofahrerin aus Abensberg frontal erfasst Der Bub kam mit dem Rettungshubschrauber in die Uni-Klinik Regensburg. Wie die Polizei weiter mitteilt, trug das Kind keinen Helm. Die Hofeinfahrt war nach Angaben der Polizei für die Autofahrerin nicht einsehbar.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht