MyMz
Anzeige

Abensberg

Jeni Williams statt Klaviertrio

Für Montag gibt es im Programm des Jazzclubs eine Programmänderung.

Soul- und Funk-Sängerin Jeni Williams Foto: Katerina Kewpka
Soul- und Funk-Sängerin Jeni Williams Foto: Katerina Kewpka

Abensberg.Das angekündigte Gisela-Horat- Klaviertrio kann den Termin nicht wahrnehmen. Soul- und Funk-Sängerin Jeni Williams ist ein hochwertiger Ersatz, der auch einen entspannten schönen Abend im Jazzclub Abensberg garantiert. Begleitet wird Jeni von der Black Bohemia Band, die sich aus ausgezeichneten Musikern zusammensetzt: Meredith Murray (b-voc), Martin Kursawe (git, b-voc), Charly Leimer (keys), Thorsten Soos (b), Dominik Scholz. Beginn ist um 20.15 Uhr, der Eintritt kostet für Mitglieder, Schüler und Studenten fünf Euro, sonst zehn Euro. (dr)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht