MyMz
Anzeige

Abensberg

Machado-Quartett spielt „Heiter Gestimmt“

Die vier Musiker des Machado-Quartetts feiern zehn Jahre Guitarra Nueva und laden auch das Abensberger Publikum zum Konzert ein.

Die vier Profi-Musiker des Machado-Quartetts machen in Abensberg einen zweistündigen Streifzug durch Epochen, Genres und alle Ebenen des Hintersinns. Foto: Steffen Brunner
Die vier Profi-Musiker des Machado-Quartetts machen in Abensberg einen zweistündigen Streifzug durch Epochen, Genres und alle Ebenen des Hintersinns. Foto: Steffen Brunner

Abensberg.An diesem Samstag, 18. Mai, heißt es um 19.30 Uhr im Karmelitensaal des Kulturzentrums Aventenium „Heiter Gestimmt – 10 Jahre Guitarra Nueva“. Karten können an der Abendkasse oder im Vorverkauf im Herzogskasten oder in der Buchhandlung Nagel für 12 Euro erworben werden, ermäßigt 10 Euro. In ihrem beinahe zweistündigen Streifzug durch Epochen, Genres und alle Ebenen des Hintersinns zeigen die Profimusiker ihrem Publikum, wie etwas funktioniert, das man einfach „klassische Unterhaltung“ nennen sollte.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht