MyMz
Anzeige

Verkehr

Schwertransport rollt durch Landkreis

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag rollen 145 Tonnen von Abensberg nach Münchsmünster. Verkehrsbehinderungen drohen.

Ein Schwertransport der Firma Glatt rollt Mittwochnacht durch den Landkreis Kelheim. Foto: Dietz/Firma Glatt
Ein Schwertransport der Firma Glatt rollt Mittwochnacht durch den Landkreis Kelheim. Foto: Dietz/Firma Glatt

Abensberg.In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 10. auf 11. Juli, wird ab 22 Uhr ein 145 Tonnen schweres Produkt aus dem Hause Glatt auf die 16 Kilometer lange Reise in das Werk von Lyondell Basell nach Münchsmünster gehen. Das Schwergewicht ist knapp 50 Meter lang und hat einen Durchmesser von 2,80 Metern.

Die geplante Transportdauer beträgt drei Stunden. Somit ist mit dem Eintreffen in Münchsmünster am Mittwoch gegen 1 Uhr zu rechnen. Die Verkehrsbehinderungen sollen sich, laut Angaben der Firmen, aufgrund der Uhrzeit in Grenzen halten. Dennoch kann es vor allem auf der B 16 zu Behinderungen kommen.

Weitere Nachrichten aus Abensberg finden Sie hier

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht