MyMz
Anzeige

Unfall

Fuß eingeklemmt, mit Sanka in Klinik

Beim Möbel umladen verletzte sich ein 73-Jähriger in Attenhofen. Ein 60-Jähriger hatte die Ladefläche eines Lkw gekippt.

Statt Möbelrücken ging’s ins Krankenhaus.
Statt Möbelrücken ging’s ins Krankenhaus. Foto: Bastian Winter

Attenhofen.Beim Abladen von Möbelteilen am 4. Februar in der Mittagszeit kippte ein 60-jähriger Mainburger die Ladefläche seines Lasters. Dabei stand ein 73-Jähriger aus Attenhofen unglücklich. Wie die Polizei Mainburg meldet, wurde er von einem Möbelteil am Fuß getroffen und eingeklemmt. Der Verletzte wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht