MyMz
Anzeige

Gesundheit

Behörde warnt: Bakterien im Trinkwasser

Laut Landratsamt sind Bürger in und um Bad Abbach betroffen. Wasser soll zur Sicherheit bis auf Weiteres abgekocht werden.

Bakterien wurden im Trinkwasser nachgewiesen. Foto: dpa
Bakterien wurden im Trinkwasser nachgewiesen. Foto: dpa

Bad Abbach.Im Versorgungsgebiet der Trinkwasserversorgung Bad Abbach wurde eine bakterielle Verunreinigung nachgewiesen. Nach der Ursache wird zur Zeit noch gesucht. Das teilen der Zweckverband zur Wasserversorgung Bad Abbacher Gruppe und das Gesundheitsamt Kelheim mit.

„Als Vorsichtsmaßnahme werden, in Abstimmung mit dem Gesundheitsamt Kelheim, alle Trinkwasserabnehmer in den Gemeinden des betroffenen Bereiches Bad Abbach, Oberndorf und Peising aufgefordert, das Trinkwasser bis auf weiteres abzukochen“, heißt es in einer Pressemitteilung vom Freitagnachmittag weiter. Gleichzeitig werde im betroffenen Bereich eine Desinfektion des Trinkwassers mit Chlor durchgeführt.

Bitte informieren Sie auch Ihre Nachbarn und nicht deutsch sprechende Mitbürger.

Weitere Themen aus der Region Bad Abbach finden Sie hier

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht