MyMz
Anzeige

Bad Abbach

Spannende Tage in Kroatien

Wie bereits in den vergangenen Jahren trat auch Ostern 2019 die JFG Donautal aus Bad Abbach die Reise nach Medulin in Kroatien an, um mit zwei Mannschaften an einem Turnier teilzunehmen.

Die Junioren waren mit zwei Teams beim Istria-Cup.  Foto: Michael Fehrer
Die Junioren waren mit zwei Teams beim Istria-Cup. Foto: Michael Fehrer

Bad Abbach.An diesem nahmen 95 weitere Mannschaften aus Deutschland, Italien, Slowenien und Kroatien an.

Die C-Junioren konnten nur eines von drei Spielen für sich entscheiden. Die B-Junioren starteten in einer Fünfer-Gruppe ins Turnier. Im Achtelfinale kam es zur Begegnung JFG Donautal gegen ASD Cartigliano (ITA), die erst im Elfmeterschießen verloren ging. Die Jungs unterlagen knapp mit 3:4 gegen den späteren Turniersieger.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht