MyMz
Anzeige

Bad ABBACH

Wanderung durch die Hänge

In den Oberndorfer Hängen gibt es eine erstaunliche Tier- und Pflanzenwelt zu bewundern.

An den Oberndorfer Hängen leben auch zahlreiche Arten, etwa der Schneckenfalter. Foto: Burkhard Deifel
An den Oberndorfer Hängen leben auch zahlreiche Arten, etwa der Schneckenfalter. Foto: Burkhard Deifel

Bad ABBACH.Am Sonntag, 2. Juni, bietet der Landschaftspflegeverband VöF um 14 Uhr eine Rundwanderung durch die frühsommerlichen Oberndorfer Hänge an. Unter der Leitung von Andreas Ehlers vom VöF lernen die Teilnehmer nicht nur die Schönheit dieser historischen Weinbergslandschaft mit ihrem Artenreichtum kennen, sondern erfahren auch die naturschutzfachlichen Maßnahmen des VöF. So finden sich neben Kreuzblume, Leinblatt und Thymian auch Bläulinge, Mohrenfalter und viele mehr. Die Wanderer erfahren auch Interessantes von der früheren bis zur heutigen Nutzung. Eine Anmeldung ist bis 29. Mai erforderlich, Tel. (0 94 41) 2 07 73 24. Treffpunkt zu der rund 2,5-stündigen Veranstaltung ist in Bad Abbach/Oberndorf bei der Brauerei Berghammer. Die Teilnehmer sollten laut VöF auf festes Schuhwerk achten.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht