MyMz
Anzeige

Feuerwehr

Auto brennt auf Autobahn bei Hausen aus

Ein Auto fängt am Mittwoch auf der A 93 bei Hausen Feuer und brennt aus. Die Autobahn war komplett gesperrt.

Ein Auto brannte auf der A 93 bei Hausen. Foto: Tobias Schmid/FFW Langquaid
Ein Auto brannte auf der A 93 bei Hausen. Foto: Tobias Schmid/FFW Langquaid

Hausen.Am Mittwoch, gegen 9 Uhr, ging eine Alarmmeldung beid er Feuerwehr Langquaid ein: Ein Auto hatte auf der A 93 bei Hausen aus noch unbekannter Ursache Feuer gefangen.

Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Langquaid und aus Hausen stand das Auto bereits in Vollbrand. Zwei Trupps unter schwerem Atemschutz hatten den Brand laut Aussage der Langquaider Feuerwehr „dann aber schnell unter Kontrolle“. Während der Löscharbeiten war die Autobahn zwischen den Anschlussstellen Abensberg und Hausen in Fahrtrichtung München komplett gesperrt. Die beiden Insassen wurden nicht verletzt.

Polizeimeldungen finden Sie hier

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht