mz_logo

Kelheim
Mittwoch, 19. September 2018 31° 1

Schulsport

Spanien ist Europameister!

Ja, in Thaldorf ist das so. Die Schüler der Eduard-Staudt-Schule spielten ihre eigene Mini-Europameisterschaft aus.

Die Schüler trugen ihre eigene Mini-EM aus.
Die Schüler trugen ihre eigene Mini-EM aus. Foto: Eduard-Staudt-Schule

Kelheim.Das wäre eine Schlagzeile gewesen, die in Spanien Jubel und Autokorsos hervorgerufen hätte. Bei den Profispielern der Europameisterschaft in Frankreich ist Spanien jedoch glücklos schon im Achtelfinale ausgeschieden. Aber bei der Mini-EM der Eduard-Staudt-Schule gewann die spanische Mannschaft das Turnier! Nach den obligatorischen Bundesjugendspielen mit Werfen, Laufen und Springen erwartete dieses Jahr die Schüler passend zur laufenden Europameisterschaft ein Fußballturnier, das von der Sportbeauftragten Birgit Kox hervorragend vorbereitet worden war. Das besondere an diesen Fußballspielen war, dass die Mannschaften altersgemischt zusammengesetzt waren. Erstklassler spielten zusammen mit Schülern aus der dritten, vierten ja sogar aus der sechsten Jahrgangsstufe. Die Spiele erhielten dadurch ein ganz besonderes Flair. Große und Kleine spielten und kämpften gemeinsam und konnten sich über Tore freuen! Souverän wurden die Begegnungen von Jakob Kox und Bastian Thom geleitet. Doch im Gewusel der Beine wurde fair gespielt und sie mussten kaum eingreifen. Im Endspiel kämpfte dann Schweden gegen Spanien und unterlag nur knapp mit 0:1. Aber eigentlich waren an dem Tag alle Schüler Sieger!

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht