MyMz
Anzeige

Vielseitig

Beten, unterhalten – und Stifte sammeln

Der Frauenbund Kirchdorf hat in den nächsten Wochen einen prall gefüllten Terminkalender – und hofft auf viele Stift-Spenden.

Mit Stiften helfen: Diese Aktion startet der Kirchdorfer Frauenbund. Foto: Fotolia / Archiv
Mit Stiften helfen: Diese Aktion startet der Kirchdorfer Frauenbund. Foto: Fotolia / Archiv

Kirchdorf. Der Kirchdorfer Frauenbund hat in den nächsten Wochen wieder viel vor. Den Auftakt bildet eine meditative Wanderung „Glaubensspuren unter freiem Himmel.“ Am Donnerstag, 17. Mai findet die Muttertagsfeier für alle Frauen der Pfarrei statt. Nach einer Maiandacht um 19 Uhr in der Pfarrkirche geht es ins Gasthaus Zierer: zu einem unterhaltsamen Abend mit Sketchen.

Am Sonntag, 3. Juni findet das Pfarrfest mit Fronleichnamsprozession statt. Hierzu werden Kuchenspenden bereits ab 8.30 Uhr im Stadl dankbar angenommen. Um 8.45 Uhr Aufstellung zum Kirchenzug in schwarz/ weiß mit Tuch/Schal und Fahne. Nach dem Mittagstisch Kaffee- und Kuchenverkauf. An diesen Tag startet auch die Sammlung von Stiften für die Aktion „Stifte machen Mädchen stark!“:

Mit Stiften helfen: Diese Aktion startet der Kirchdorfer Frauenbund. Foto: Fotolia / Archiv
Mit Stiften helfen: Diese Aktion startet der Kirchdorfer Frauenbund. Foto: Fotolia / Archiv

Stifte recyceln und zugleich 200 syrischen Mädchen in einem Flüchtlingscamp im Libanon Schulunterricht ermöglichen ist das Ziel der Aktion. Gesammelt werden leergeschriebene oder kaputte Kugelschreiber, Gelroller, Marker, Filzstifte, Druckbleistifte, Korrekturmittel, Füllfederhalter, Patronen Metallstifte. Nicht gesammelt werden Bleistifte und Holzstifte. Für 450 Stifte kann beispielsweise ein Mädchen mit Schulmaterial ausgestattet werden. Bis Jahresende können Stifte bei allen Veranstaltungen des KDFB Kirchdorf sowie der Vorstandschaft abgegeben werden; Vorsitzende Evi Marxreiter hofft auf hohe Beteiligung.

Am Montag, 4. Juni, steigt eine „Barfußparty – von Achilles bis Zone“ mit Petra Reichl und Pamela Wiesmayer. Beginn ist um 19.30 Uhr im Gemeinschaftshaus. Zur Bezirkswallfahrt nach Irnsing geht es am Montag, 11. Juni. Die Radltour findet am Dienstag, 3. Juli um 17 Uhr statt, Ausweichtermin bei Regen ist Dienstag, 10. Juli.

Das Highlight des Sommers läutet auch gleichzeitig die Sommerpause beim Frauenbund ein: der Jahresausflug nach Augsburg am Mittwoch, 18. Juli. Nähere Infos dazu gibt der Frauenbund Kirchdorf demnächst bekannt. Anmeldung ist bereits möglich bei Rosi Weingartner unter der Telefonnummer 0 87 83/13 52.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht