MyMz
Anzeige

Kirchdorf

Schon die kleinsten Kirchdorfer räumten mit auf

41 kleine und große Kirchdorfer waren beim 16. Ramadama der „Unabhängigen Wähler Gemeinschaft“ (UGW) dabei.


              Kirchdorf41 kleine und große Kirchdorfer waren beim 16. Ramadama der „Unabhängigen Wähler Gemeinschaft“ (UGW) dabei. Schon die Kleinsten vom Kindergarten packen eifrig mit an, um entlang der Waldränder und aller Gemeindeverbindungsstraßen Unrat einzusammeln und ihre Umgebung sauber zu halten. Vom Autoauspuff über Teile einer Schaukel, Klappstühle und Glasflaschen landete auch viel Plastikmüll auf Anhängern und in Plastiksäcken. Im Kindergarten war bereits in den Tagen vor der Sammelaktion Mülltrennung und -vermeidung ein Thema. Foto: Huber
Kirchdorf41 kleine und große Kirchdorfer waren beim 16. Ramadama der „Unabhängigen Wähler Gemeinschaft“ (UGW) dabei. Schon die Kleinsten vom Kindergarten packen eifrig mit an, um entlang der Waldränder und aller Gemeindeverbindungsstraßen Unrat einzusammeln und ihre Umgebung sauber zu halten. Vom Autoauspuff über Teile einer Schaukel, Klappstühle und Glasflaschen landete auch viel Plastikmüll auf Anhängern und in Plastiksäcken. Im Kindergarten war bereits in den Tagen vor der Sammelaktion Mülltrennung und -vermeidung ein Thema. Foto: Huber

Kirchdorf.Schon die Kleinsten vom Kindergarten packen eifrig mit an, um entlang der Waldränder und aller Gemeindeverbindungsstraßen Unrat einzusammeln und ihre Umgebung sauber zu halten. Vom Autoauspuff über Teile einer Schaukel, Klappstühle und Glasflaschen landete auch viel Plastikmüll auf Anhängern und in Plastiksäcken. Im Kindergarten war bereits in den Tagen vor der Sammelaktion Mülltrennung und -vermeidung ein Thema. Foto: Huber

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht