MyMz
Anzeige

Gescheitert

Erpressung mit Sexaufnahmen

Mit angeblichen Sexaufnahmen wollten Unbekannte ans Geld von Mainburgern. Die fielen auf den Trick jedoch nicht rein.

 Zwischen Sonntag und Donnerstag kam es zu zwei weiteren Erpressungsversuchen im Bereich Mainburg. Foto: fotolia
Zwischen Sonntag und Donnerstag kam es zu zwei weiteren Erpressungsversuchen im Bereich Mainburg. Foto: fotolia

Mainburg. Zwischen Sonntag und Donnerstag kam es zu zwei weiteren Erpressungsversuchen im Bereich Mainburg, bei dem der Geschädigte jeweils 372 Euro in Form von Bitcoins überweisen sollte, um zu verhindern, dass – nicht existente – Sexaufnahmen von ihm im Internet veröffentlicht würden.

Da auf die Forderung nicht eingegangen wurde, entstand kein Vermögensschaden, meldet die Polizei.

Weitere Polizeimeldungen aus dem Landkreis Kelheim

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht