MyMz
Anzeige

Einsatz

Feuer: Altenheim zum Teil evakuiert

In der Mainburger Caritas-Einrichtung brach am Sonntag ein Brand im Bereich der Mülltonnen aus. Verletzt wurde niemand.

Die Feuerwehr rückte zu einem Brand im Mainburger Caritas Altenheim aus.  Symbolfoto: André Baumgarten
Die Feuerwehr rückte zu einem Brand im Mainburger Caritas Altenheim aus. Symbolfoto: André Baumgarten

Mainburg.Am Sonntag , um 10.40 Uhr, kam es zu einem Brand im Außenbereich des Altenheims im Maurer-Jackl-Weg. Aus bisher ungeklärter Ursache brach im Bereich der Mülltonnen ein Feuer aus und setzte einen Carport in Brand. Ein Motorroller, der in dem Unterstand geparkt war, wurde total zerstört. Auch ein daneben stehender Pkw wurde durch die abstrahlende Hitze beschädigt. Aus Sicherheitsgründen wurde das Altenheim teilweise evakuiert. Das bestätigte auch das Caritas Altenheim Mainburg in einer Pressemitteilung. Verletzt wurde niemand, teilte die Polizei mit. Die evakuierten Personen konnten bereits am Sonntagnachmittag wieder in ihre Räumlichkeiten zurückkehren. . Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf zirka 25 000 Euro. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Mainburg, Sandelzhausen und Empfenbach.

Weitere Polizeimeldungen aus dem Landkreis Kelheim finden sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht