MyMz
Anzeige

Polizei

Pkw-Fahrer verliert Schrauben auf B301

Ein Mainburger kaufte im Baumarkt Schrauben, auf dem Nachhauseweg landeten die auf Straße – samt Kaufbeleg.

Eine Streife der Mainburger Polizei sammelte die Schrauben wieder ein und entdeckte auch gleich eine Spur zum Verursacher. Symbol-Foto: Sperger
Eine Streife der Mainburger Polizei sammelte die Schrauben wieder ein und entdeckte auch gleich eine Spur zum Verursacher. Symbol-Foto: Sperger

Mainburg.Am Samstagnachmittag, 1. Juni, teilte ein Passant gegen 13 Uhr der Mainburger Polizei mit, dass auf der Freisinger Straße Höhe Straßäcker eine Vielzahl an Schrauben lägen. Die Schauben wurden unmittelbar danach von einer Streife aufgelesen. Aufgrund eines aufgefundenen Kaufbelegs konnte der Verursacher ermittelt werden. Der 51-jähriger Mainburger gab an, die Schrauben in einem Baumarkt gekauft und offensichtlich auf dem Nachhauseweg verloren zu haben. Evtl. Geschädigte werden gebeten, sich bei der Mainburger Polizei zu melden.

Mehr aktuelle Polizeimeldungen aus der Region lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht