MyMz
Anzeige

Musiker proben vor Traumkulisse

Drei Monate hatte die Stadtkapelle Riedenburg wegen Corona pausiert.

Die erste Probe der Riedenburger Stadtkapelle fand auf der Seebühne am Stadtweiher statt.
Die erste Probe der Riedenburger Stadtkapelle fand auf der Seebühne am Stadtweiher statt. Foto: Florian Aschenbrenner

Riedenburg.Jetzt konnte aufgrund der Lockerungen ein Teil der Truppe wieder mit einer Probe starten, wie die Stadtkapelle in einer Pressemitteilung meldet. Diese fand jedoch nicht, wie üblich, in der Dreiburgenhalle in Riedenburg statt. Diesmal probten die Musiker an einem ungewöhnlichen Ort im Freien: Auf der Seebühne am Stadtweiher, da hier das vorgeschriebene Hygienekonzept am besten umgesetzt werden konnte. Vor dieser herrlichen Kulisse machte es natürlich noch mehr Spaß, gemeinsam zu musizieren.

Die großen Auftritte, wie zum Beispiel auf dem Volksfest in Riedenburg, fallen zwar in diesem Jahr alle aus, die Musiker möchten sich jedoch nach eigener Aussage für noch einige kleinere Konzerte wieder „warm spielen“. Sie wünschen sich deshalb viele trockene und warme Freitagabende, damit möglichst viele Proben im Freien stattfinden können.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht