MyMz
Anzeige

Gaudi

Motivwägen nehmen wieder Kurs auf Rohr

Dieser Faschingsumzug gehört zu den größten und schönsten im Landkreis. Wer dabei sein will, muss sich allerdings sputen.

Prächtige Motivwägen gehören zum Rohrer Faschingszug
Prächtige Motivwägen gehören zum Rohrer Faschingszug

Rohr. Nach dem großartigen Faschingszug mit über 70 mitwirkenden Motivwägen und Fußgruppen im letzten Jahr wird definitiv am Sonntag, 31. Januar, wieder ein „Rohrer Faschingszug“ steigen.

Bereits in gut drei Wochen startet der Rohrer Faschingszug, der sich in den letzten Jahren zum größten Faschingszug im Landkreis Kelheim entwickelt hat, in seiner 12. Neuauflage, so Organisationschef Jakob Sixt vom veranstaltenden Gewerbe- und Fremdenverkehrsverein Rohr. Da sich bereits viele Motivwägen und Gruppen angemeldet haben, sind nur mehr rund die Hälfte freie Plätze für teilnehmende Motivwägen und Gruppen vorhanden. Deshalb garantiert nur eine schnelle Anmeldung das dabei sein, sagen die Organisatoren.

2004 wurde der Rohrer Faschingszug nach mehr als 20 Jahren Pause erfolgreich wieder belebt und die Organisatoren mit dem Elferat an der Spitze wollen die Reihe der Faschingszüge in Rohr fortsetzen, nachdem in den letzten Jahren rund 8000 Zuschauer die Straßen des Marktes säumten.

Es geht rund um den Markt

Der Rohrer Faschingszug wird am Sonntag, 31. Januar, um 13.33 Uhr starten und rund um den Markt geführt. Mit dabei sein werden dieses Jahr auch wieder mehrere Prinzengarden. Für die Musik wird wieder ein Spielmannszug aus der Umgebung sorgen. Das Gros des Zuges mit bisher über 30 angemeldeten Motivwägen und Fußgruppen steht und nahezu täglich kommen noch Anfragen von auswärtigen Gruppen, die gerne Mitmachen würden.

Über 70 Wägen nahmen 2015 am Umzug teil. Hier ein paar Impressionen:

Faschingsumzug Rohr

„Wir nehmen allerdings nur Wägen und Gruppen mit einer gewissen Qualität, zumal die Zahl der Motivwägen begrenzt wurde. Reine „Saufwägen mit lediglich Luftschlangen- und Astldekoration“, so Sixt, haben dieses Mal absolut keine Chance und werden noch am Start ausgeschlossen. Wir haben dem Faschingszug zwar kein Motto gegeben, um die Kreativität nicht einzuschränken, legen aber bei den mitwirkenden Wägen einen gewissen Standard an.

Disco-Party mit offenem Ende

Nach dem Umzug wird im Bereich vor der Hallertauer Volksbank im Kirchplatzumfeld nicht nur ein Bühnenprogramm, sondern auch eine große Disco-Party mit einem offenen Ende veranstaltet. Natürlich wird auch an entsprechenden Ständen für Getränke und Verpflegung gesorgt sein, so dass es den Besuchern des Rohrer Faschingszuges an nichts fehlen wird.

Mehr zum Fasching 2016 im Landkreis Kelheim finden Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht