MyMz
Anzeige

Polizei

Bei Unfall schwer verletzt

Eine 43-Jährige wurde bei einem Auffahrunfall bei Saal im Auto eingeklemmt und erlitt schwere Wirbelsäulenverletzungen.

Bei einem Unfall bei Saal wurde eine 43-Jährige schwer verletzt. Foto: Stefan Puchner/dpa
Bei einem Unfall bei Saal wurde eine 43-Jährige schwer verletzt. Foto: Stefan Puchner/dpa

Saal.Am 15. Oktober ereignete sich gegen 19 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 16 bei Saal a.d. Donau. Ein 58-jähriger Subaru-Fahrer fuhr auf der B 16 von Regensburg kommend in Fahrtrichtung Ingolstadt. Kurz nach der Abzweigung Teugn bremste vor ihm ein Mercedes. Der 58-jährige Landkreisbewohner bemerkte dies zu spät und fuhr auf den Mercedes der 43-jährigen Landkreisbewohnerin auf. Durch den massiven Aufprall wurde die Geschädigte eingeklemmt und musste mit einem Rettungsspreizer der Feuerwehr befreit werden. Sie erlitt durch den Unfall schwere Wirbelsäulenverletzungen und musste in ein Regensburger Krankenhaus eingeliefert werden.

Beide Autos wurden total beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 32 500 Euro.

Weitere Polizeimeldungen finden Sie hier

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht