MyMz
Anzeige

Bad Abbach/Teugn

Kinder lernten Imkerei kennen

Der Teugner Imker Johann Forstner bekam kürzlich Besuch von den wissbegierigen Kindern des Waldkindergartens Bad Abbach.
Gabi Hueber-Lutz

Gut gehütet lauschten die Kinder dem Imker. Foto: Julia Stierstorfer
Gut gehütet lauschten die Kinder dem Imker. Foto: Julia Stierstorfer

Bad Abbach.Angst hatten sie nicht, trotzdem setzte jeder einen Imkerhut auf. Imker Forstner erklärte, wie die Bienen mit ihrer Königin in ihrem Stock leben und dass hier die jungen Bienen heranwachsen. Er holte auch Waben aus dem Stock, welche die Kinder neugierig betrachteten. Danach schleuderte er Honig, und seine jungen Besucher durften den Honig naschen, der aus der Schleuder lief. Auch eine Brotzeit bekamen die Kinder. Passend servierte ihnen der Imker Honigbrot und Bienenstich. (lhl)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht