MyMz
Anzeige

Freizeit

Herbstmarkt kam ganz sommerlich daher

Von sommerlichen Temperaturen, strahlender Sonne und heißer Mode. Der Herbstmarkt in Neustadt bot vieles.
Von Manuel Schwindl

Impressionen vom Herbstmarkt in Neustadt  Foto: Manuel Schwindl
Impressionen vom Herbstmarkt in Neustadt Foto: Manuel Schwindl

Neustadt.Strahlende Sonne erwartete am Sonntag die Besucher des Herbstmarktes in Neustadt. Nur vereinzelte kleine Wölkchen waren am Himmel zu sehen. Die Band BarBeQue sorgte auf dem Stadtplatz für die richtige Stimmung. Viele Familien bummelten auf dem Herbstmarkt. So wie Familie Langendorf. „Wir wohnen in Bad Gögging und kommen so gut wie jedes Jahr hierher. Sophie mag das Kinderschminken. Es macht immer sehr Spaß“, so Katja Langendorf.

Fussball

Hienheimerin spielt beim FC Bayern

Sarah Schauer (15) aus Hienheim wechselt zum Rekordmeister. Schon als Kleinkind nahm sie Philipp Lahm an der Hand.

Monika Stöber und ihre Familie kommen immer „solang das Wetter passt. Wir lassen uns überraschen.“ Familie Lichter aus Abensberg bummelte ebenfalls spontan. „Wir sind bestimmt zum zehnten Mal schon hier“, sagten Olivia und Andreas Lichter. Einen festen Ablauf hätten die Abensberger nicht.

Die kleine Sophie freute sich über den Schmetterling auf ihrer Backe
Die kleine Sophie freute sich über den Schmetterling auf ihrer Backe

Die Modenschau war ein weiterer Höhepunkt des Marktes. Dort werden immer die aktuellen Trends der Neustädter Geschäfte gezeigt. Während sich die Models für die Bademode in ihren Outfits sehr wohlgefühlt haben, dürften die Models in ihren Herbstoutfits sich gefühlt haben, als seien sie in der falschen Jahreszeit angekommen.

Auch wärme Kleidung wurde von den Models gezeigt o: Manuel Schwindl
Auch wärme Kleidung wurde von den Models gezeigt o: Manuel Schwindl

Der Stand des Obst- und Gartenbauvereines durfte natürlich auch nicht fehlen. Johanna Werner-Muggendorfer, die erste Vorsitzende sagte, „bereits seit 20 Jahren, also seit Beginn, sind wir dabei und das freut uns. Und natürlich das tolle Wetter.“ Ein Herbstmarkt ohne Gemüse und die Blumen wäre undenkbar, findet sie.

Polizei

So wurden die Ganoven reingelegt

Ein paar Nachwuchsgangster planten in Neustadt den großen Coup. Das ging – zum Glück – gehörig daneben.

Und so bummelten zahlreiche Menschen am Sonntagnachmittag über den Neustädter Markt und hofften wohl, dass der Herbst doch noch etwas auf sich warten lässt.

Hier sehen Sie mehr Bilder vom Herbstmarkt:

Impressionen vom Herbstmarkt

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht