MyMz
Anzeige

Feuerwehreinsatz

Unbekannter verbrennt Abfall illegal

In Painten hat ein unbekannter Täter zu robusten Methoden der Abfallentsorgung gegriffen. Polizei und Feuerwehr rückten aus.

Die Rauchschwaden in der Deuerlinger Straße lösten sogar einen Feuerwehr-Einsatz aus. Symbolfoto: Philipp Schulze dpa
Die Rauchschwaden in der Deuerlinger Straße lösten sogar einen Feuerwehr-Einsatz aus. Symbolfoto: Philipp Schulze dpa

Painten.paintenEine massive Rauchentwicklung in der Deuerlinger Straße in Painten hat Augenzeugen beunruhigt: Sie alarmierten die Polizei. Diese entdeckte hinter einer Garagenhalle in der Deuerlinger Straße die Ursache: Ein bislang Unbekannter hat dort seinen Unrat verbrannt und dann per Radlader die Feuerstelle mit Kies und Erde abgedeckt. Das Feuer entfachte jedoch erneut, so dass es zu der starken Rauchentwicklung kam. Sogar ein angrenzender Baum im daneben liegenden Waldstück fing Feuer.

Die Rauchschwaden in der Deuerlinger Straße lösten sogar einen Feuerwehr-Einsatz aus. Symbolfoto: Philipp Schulze dpa
Die Rauchschwaden in der Deuerlinger Straße lösten sogar einen Feuerwehr-Einsatz aus. Symbolfoto: Philipp Schulze dpa

Die Feuerwehr konnte den Brand kontrollieren und ablöschen. Es liegt nahe, dass ein Mieter der dortigen Garagen für den Brand verantwortlich war, so die Kelheimer Polizei. „Im Moment richten sich die Ermittlungen gegen eine Baufirma, deren Radlader hier benutzt wurde.“ Die Polizei Kelheim nimmt weitere Zeugenhinweise unter 0 94 41/5 04 20 entgegen.

Weitere Polizeimeldungen aus dem Kreis Kelheim lesen Sie hier!

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht