MyMz
Anzeige

1610 Euro für die Kindergärten der Gemeinde Beilngries

Über ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk durften sich die städtischen und kirchlichen Kindergärten der Gemeinde Beilngries freuen.
Johann Grad

Beilngries.Hauptmann Christian Clade und Stabsunteroffizier Robin Reich von der ersten Kompanie des Ingolstädter Gebirgspionierbataillons 8 überreichten den sechs Einrichtungen einen Geldbetrag von insgesamt 1610 Euro. Die Summe war das Ergebnis einer Aktion der Patenkompanie anlässlich des Beilngrieser Zwiebelmarktes. (ugr)

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht