MyMz
Anzeige

Parsberg

Abschlussball an der Parsberger Mittelschule

Langsamer Walzer, Cha-Cha-Cha oder auch Discofox haben die Schüler der neunten Klassen der Mittelschule Parsberg in den vergangenen Wochen geübt.

Die Schüler schwangen das Tanzbein. Foto: Vatter-Wittl
Die Schüler schwangen das Tanzbein. Foto: Vatter-Wittl

PARSBERG.Langsamer Walzer, Cha-Cha-Cha oder auch Discofox haben die Schüler der neunten Klassen der Mittelschule Parsberg in den vergangenen Wochen geübt. Sie trafen sich jeden Freitag nach der Schule, um am freiwilligen Angebot des Tanzkurses teilzunehmen. Mit der Tanzschule Wild aus Laaber und deren Lehrern haben die Jugendlichen die Grundlagen des Walzers, des Discofox, des Cha-Cha-Cha und vieles mehr gelernt. Am Samstag konnten sie nun zeigen, was sie gelernt haben. Die Aula der Mittelschule wurde feierlich dekoriert und in einen Ballsaal verwandelt. Die Band Two for You sorgte für den richtigen Takt. Tanzlehrer Wild lobte die Teenager und ihr Engagement sehr. Eröffnet wurde der Tanzkursabschlussball mit dem Einzug der Tänzerinnen und Tänzer. In mehreren Runden zeigten sie dann ihr Können, bevor schließlich auch die Eltern und Lehrer mit aufgefordert werden durften, um das Tanzbein zu schwingen. (ucv)

Hier finden Sie weitere Nachrichten aus Neumarkt und Umgebung.

Die wichtigsten Informationen des Tages direkt auf das Mobilgerät: Mit MZ und WhatsApp bleiben Sie stets auf dem Laufenden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht